Initial-Clematis

Klassischer Garten

So wird’s klassisch – Widl.

Mit dem klassischen Garten hat sich über Jahrhunderte in Mitteleuropa dieser beliebte Gartentyp entwickelt.

Eine klare Definition wie ein klassicher Garten auszusehen hat, gibt es eigentlich nicht. Durchgesetzt hat sich aber eine Kombination von zentral liegenden Grünflächen, umrandet mit Blumen- und Gemüsebeeten, Sträuchern und Bäumen. Zusammen mit z. B. Terrasse, Mauern und Wegen wird eine individuelle Form gestaltet und durch die Auswahl der Pflanzen, Formen und Materialien persönlicher Stil gezeigt.

Familien bevorzugen oft diesen Gartentyp, da er auch den Kindern viel Platz zum Spielen bietet. Der klassische Garten gilt als pflegeleicht, wobei der Pflegeaufwand u. a. von der jeweiligen Bepflanzung in Art und Umsetzung abhängt.

Hier eine Bildauswahl klassischer Gärten von Widl.